Datenschutz-Erklärung


Erklärung zur Informationspflicht
Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unseres Vereines.

Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen
Wenn Sie per E-Mail mit uns Kontakt aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage bzw. für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert.

Wenn Sie unseren kostenlosen Newsletter abonnieren (falls verfügbar)
Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter (falls verfügbar) zu abonnieren. Dafür erfassen wir neben Ihrer E-Mail Adresse auch Titel, Vorname und Nachname – diese dienen lediglich dazu, den Newsletter zu personalisieren.
Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung (double opt-in).
Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren, indem Sie im Newsletter den Link zur Abmeldung anklicken. Die Information zum Austragen befindet sich im Footer (Fußbereich des Emails) jedes Newsletters oder senden Sie Ihre Stornierung bitte an folgende E-Mail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .
Der Mailversand erfolgt über verschlüsselte Server.

Wenn Sie Mitglied sind
Damit wir Sie als zahlendes Mitglied registrieren und Ihre Mitgliedschaft verwalten können, brauchen wir Ihren Titel, Namen, Postadresse, Telefon und E-Mail Adresse. Diese Daten werden entsprechend der Aufbewahrungspflicht nach §132 der Bundesabgabenordnung auch nach Beendigung der Mitgliedschaft sieben Jahre aufbewahrt.

Wenn Sie auf unserer Website surfen

* Tracking des Benutzerverhaltens

Was sind Cookies?

Ein Cookie ist eine Textinformation, die die besuchte Website über den Webbrowser auf Ihrem Computer platziert. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.
Siehe auch: https://de.wikipedia.org/wiki/Cookie

Google Analytics

Die Website nutzt zur Zeit den Dienst Google Analytics, mit der durch Cookies eine statistische Analyse der Nutzung der Website durchgeführt werden kann. Dazu werden die Nutzungsinformationen gesendet, wobei Ihre IP-Adresse sofort anonymisiert wird. Das Surfverhalten der BesucherIn wird anonymisiert aufgezeichnet.

* Logging:

Die Webserver Access Logs werden in einem geschützten und nicht allgemein zugänglichen Bereich gespeichert zum Zweck der Zugriffs-Analyse und zur Fehlerbehebung. Die Serverlogs speichern die IP-Adresse des Anfragenden gemeinsam mit Daten zum Zeitpunkt der Anfrage, dem Ziel der Anfrage, den übertragenen Datenmengen, einer Meldung, ob die Anfrage erfolgreich war, Erkennungsdaten des verwendeten Browsers und des verwendeten Betriebssystems, sowie die Website, von der der Zugriff erfolgte (sollte der Zugriff über einen Link erfolgen). Eine Zuordnung einzelner Zugriffe zu einzelnen - anonymen - Besuchern ist allerdings durch die relativ scharf eingrenzbare Browser-ID möglich.

* ShareThis-Buttons
Bei einigen Inhalten verwenden wir "ShareThis-Buttons", um unsere Inhalte mit unseren sozialen Medien zu verknüpfen. Diese 3rd Partie Elemente beinhalten Cookies, über die wir keine Kontrolle haben.

* Google Fonts
Unsere Websites verwenden Google Fonts. Die Google Schriftarten liegen auf Servern von Google (in den USA) und werden beim Seitenaufruf geladen, dadurch wird an Google übermittelt, welche unserer Internet­seiten Sie besucht haben, weiters wird die IP-Adresse des Browsers des Endgerätes des Besuchers unserer Internetseiten von Google gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google: https://developers.google.com/fonts/faq (siehe: What does using Google Fonts API mean for the privacy of my users?)
https://policies.google.com/privacy?hl=de

Ihre Rechte
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Sie erreichen uns unter den auf unserer Webseite angegebenen Kontaktdaten

Österreichische Gesellschaft für Schweißtechnik (ÖGS)

Oegs Logo beschnitten

Döblinger Hauptstraße 17/4/1
1190 Wien
Österreich/Austria

E-Mail:          office@oegs.org
Tel. & Fax:    +43 1 798 21 68

Bürozeiten:  Montag - Freitag von 9:30 Uhr bis 14:00 Uhr